"Mein Lotta-Leben" als Film : Kinderdarsteller gesucht

Für die Verfilmung der Bestseller-Reihe "Mein Lotta-Leben" werden bundesweit junge Darstellerinnen und Darsteller gecastet. Bewerbungsschluss ist am 7. Juni.

Die "Lotta"-Bücher von Alice Pantermüller und Daniela Kohl sind Bestseller.
Die "Lotta"-Bücher von Alice Pantermüller und Daniela Kohl sind Bestseller.Foto: Arena Verlag

Für die Verfilmung der Kinderbestseller-Reihe „Mein Lotta-Leben“ werden bundesweit Kinder-Darstellerinnen und -Darsteller gesucht. Das Casting findet voraussichtlich in Berlin, München, Hamburg und Köln statt. Gesucht werden „motivierte, neugierige Kinder mit wenig oder gar keiner Filmerfahrung“, heißt es in dem Aufruf. Regie bei der Koproduktion der Münchner Firma Lieblingsfilm und der Kölner Dagstarfilm führt Neele Leana Vollmar („Rico, Oskar und die Tieferschatten“). Das Script nach der von Alice Pantermüller und Daniela Kohl verfassten Bestsellerreihe schrieb Bettina Börgerding („Bibi und Tina“), gedreht wird im September und Oktober 2018.

Außer der Titelrolle werden zwölf Kids für Figuren im Alter zwischen 8 und 11 Jahren gecastet. Wer sich mit Einverständnis der Eltern bewerben möchte, sollte ein etwa zweiminütiges Video drehen, dabei von sich selbst erzählen und warum man sich für geeignet hält. Und zwei Fotos schicken. Genaue Informationen und das Bewerbungsformular gibt es auf Mailanfrage an casting@lieblingsfilm.biz. Oder hier, unter www.mein-lotta-leben.de. Bewerbungsschluss ist der 7. Juni. Tsp

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!