NACHRICHT : NACHRICHT

Staatsoper erobert neuen Spielort

Für die Aufführung von Luigi Nonos „Al gran sole carico d’amore“ macht die Staatsoper aus dem Kraftwerk Mitte an der Köpenicker Straße ein temporäres Musiktheaterhaus. Am 1., 3., 5., 9. und 11. März wird Katie Mitchells Inszenierung von den Salzburger Festspielen im ehemaligen, entkernten Heizkraftwerk aus den sechziger Jahren gezeigt. Tsp

Mehr Kultur? Jeden Monat Freikarten sichern!

0 Kommentare

Neuester Kommentar