Kultur : OPER

Götterdämmerung.

Mit der „Götterdämmerung“ schließt sich Daniel Barenboims zweiter „Ring des Nibelungen“ an der Staatsoper. Als Siegfried begibt sich der wagnererprobte Heldentenor Ian Storey (Foto) in den Ring.

18 Uhr, 38–126 Euro

Staatsoper im Schiller Theater, Bismarckstr. 110, Charlottenburg

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben