Kultur : PERFORMANCE

Black Hole.

Mit dem Verschwinden vieler Rituale und Gebräuche kommt Trauer immer weniger in der Öffentlichkeit vor. Mit der interaktiven Musikperformance, einer Zusammenarbeit des Solistenensembles Kaleidoskop mit dem Künstler und Hypnotiseur Martin Eder, begeben sich die Protagonisten auf die Suche nach den Möglichkeiten kollektiver Erfahrung mit der Trauer.

20 Uhr, 14/9 Euro

Sophiensaele

Sophienstr. 18, Mitte

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!