• Stereofotografien vom Beginn des 20. Jahrhunderts vermitteln ungewohnte An- und Einsichten

Kultur : Stereofotografien vom Beginn des 20. Jahrhunderts vermitteln ungewohnte An- und Einsichten

Andreas Austilat

Lange Zeit vergessen, hat sich der Wirtschaftswissenschaftler Erhard Senf an die Sichtung von 13 000 Dias aus dem Nachlass des Fotografen August Fuhrmann gemachtAndreas Austilat

Mehr Kultur? Jeden Monat Freikarten sichern!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben