TANZPROJEKT : Wem gehört die Stadt?

Wieder ziehen Simon Rattle und die Philharmoniker für ein großes Education-Projekt in die Arena. Diesmal hat die französische Choreografin Mathilde Monnier mit Schülern, Kung-Fu-Kämpfern und Senioren zu Heiner Goebbels’ Komposition Surrogate Cities über städtischen Raum gearbeitet, darüber, wem er gehört und wer ihn gestaltet.

19.30 Uhr, Arena Berlin, Eichenstr. 4,

Treptow

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!