30.10.2013 13:43 Uhr

Wer will was bei Stromnetz und Stadtwerk? Ein Überblick.

Am 3. November stimmen die Berliner über die Zukunft der kommunalen Energiepolitik ab. Wer mischt in der Debatte zum Thema mit?: Ulrich Nußbaum (Finanzsenator, parteilos, für SPD) - bei ihm laufen die Fäden zusammen.

Foto: dpa

Diskussion um Berlins Landesunternehmen Finanzsenator Nußbaum denkt über Stadtwerk nach

Die Landesunternehmen schreiben schwarze Zahlen - mit zwei Ausnahmen. Doch es geht auch noch effektiver: München macht es mit dem Stadtwerk vor. Auch in Berlin böte sich ein solcher Zusammenschluss an. Bisher traf die Idee allerdings auf Widerstand. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr