08.11.2014 14:33 Uhr

25 Jahre Mauerfall: Prominente gestalten den Tagesspiegel

Zuvor hatten sich bereits Frank Henkel, Sebastian Urzendowsky und Florian Mausbach angeschaut, wie der Berlin-Brandenburg-Teil des Tagesspiegels entsteht.

Foto: Kai-Uwe Heinrich.

25 Jahre Mauerfall Die Einheitsfeier - Ganz große Oper in Berlin

An der einstigen Mauer ist es ein bisschen so, wie es 1989 war. Hunderttausende feiern das Jubiläum und spüren: Das Ereignis ist größer als sie selbst. Ein poetisches Gefühl von Freiheit durchweht die Stadt. Erleben Sie noch einmal die Ereignisse - vom Brandenburger Tor bis zur East Side Gallery. mehr