17.01.2014 13:25 Uhr

96 Ortsteile, 96 Bilder, 100 Prozent Berlin

Neukölln, Ortsteil Rudow. Von oben nach unten sausen? Geht hier im Süden Berlins immer. Hier gibt es nicht nur Hochhäuser, sondern auch die "Rudower Höhe" und den hübschen Berg "Dörferblick" (eine alte Mülldeponie aus den 50er Jahren mit bestem Blick nach BER). Das Bauwerk, auf dem Wowereit gerade zur Freude der Kinder langfährt, gehört nicht dazu. Apropos Bewegung: Hier endet ja die U7, von dort geht es - irgendwann mal - fix zum BER mit dem Schnellbus. Was wir gelernt haben: Hier hielten sogar in den 50ern noch ganz normale Züge. Am Rhodeländerweg Ecke Groß-Ziethener Chaussee befand sich der Bahnhof (Bahn-Liebhaber sagen: das alte Haus des dortigen Baumarkts ist der Bahnhof ....). Und was macht die Prominenz? Na, die gibt's reichlich. Heinz Buschkowsky, Arno "Dagobert" Funke und Christian Ziege lassen schön grüßen!

Foto: Imago

Checkliste Umziehen nach Berlin

Von Behördengängen bis zur Netzanbindung: Wer mit Sack und Pack nach Berlin umzieht, braucht Organisationstalent und einen Plan. Wir helfen Ihnen mit den wichtigsten Tipps und Adressen. Von Alexander Riedel, Lars Laute mehr