05.09.2014 18:54 Uhr

Am Lietzensee lebt das Parkwächterhaus auf

Ungewöhnliches Gotteshaus. Der Neubau der katholischen Gemeinde St. Canisius in der Witzlebenstraße. Die vorherige KIrche war 1995 abgebrannt, nachdem Jugendliche an einem Lüftungsgitter gekokelt hatten.

Foto: Cay Dobberke

Berlin-Charlottenburg Lottogeld für Parkwächterhaus am Lietzensee

Beim Bürgerverein „ParkHaus Lietzensee“ ist die Freude groß: Bis zu 600.000 Euro gewährt die Lotto-Stiftung Berlin für die Sanierung des Baudenkmals im Lietzenseepark. Von Cay Dobberke mehr