29.05.2011 17:09 Uhr

Based in Berlin

Wer spricht hier von Leistungsschau? Das Atelierhaus im Monbijoupark ist einer der fünf Orte, den "Based in Berlin" bespielt. Bei der großen Ausstellung zur Gegenwartskunst stellen rund 80 Künstler aus aller Welt, die in der Hauptstadt leben, bis zum 24. Juli ihre Arbeiten vor.

Foto: Doris Spiekermann-Klaas

"Based in Berlin" Ein Kurator kennt keine Feiertage

Es gibt keine Regeln dafür, was in der zeitgenössischen Kunst wichtig ist. Kuratoren entscheiden das. Der gefragteste weltweit ist Hans Ulrich Obrist. Er will alles wissen, und die Kunst soll ihm helfen. Von Barbara Nolte mehr