03.06.2012 22:36 Uhr

BER-Gegner demonstrieren vor dem Roten Rathaus

Verschiedene Bürgerinitiativen der von den geplanten Flugrouten betroffenen Stadtgebiete haben zu den Protesten aufgerufen.

Foto: dpa

Berlin setzt Zivilpolizisten ein BER-Gegner fühlen sich kriminalisiert

Nicht nur Demonstrationen von BER-Gegnern, sondern auch Informations- und Diskussionsveranstaltungen sollen von Zivilpolizisten beobachtet worden sein. Die Bürgerinitiativen fühlen sich beobachtet und protestieren, doch die Polizei widerspricht dem Vorwurf. Von Christoph Stollowsky mehr