06.12.2013 14:38 Uhr

Berliner im Alltag

Nicole; 22; arbeitslos; Shirin; 5; Kindergarten.

Die zwei leben in Neukölln ­ und zwar sehr gerne. Zum einen gebe es hier tolle Einkaufsmöglichkeiten, sagt die Nicole, zum anderen seien hier so viele Kulturen zuhause, viele freundliche Menschen und eine Menge Partys. Das mag sie! Die Shirin ist auch glücklich, und ihr gefällt’s, da es so schöne Barbies hier zu kaufen gibt. Was sie nicht mögen, sind die dreckigen Straßen!

Foto: Florian Reischauer

„Pieces of Berlin“ Mit der Kamera von Kiez zu Kiez

Für seinen Blog „Pieces of Berlin“ fotografiert Florian Reischauer zufällige Straßenbekanntschaften. Jetzt hat er eine Sammlung seiner Porträts als Buch veröffentlicht. Von Henning Onken mehr