12.06.2018 09:58 Uhr

Berliner Seitenblicke

Gerade wird die letzte Wohnung Berlins verkauft. Ein Sonderangebot, fotografiert an der Eisenacher Straße Ecke Grunewaldstraße in Schöneberg. 819.000 Euro soll sie kosten, wer kann sich das leisten? "Für diese Käufergruppen sollen dann die letzten freien Flächen im Kiez geopfert werden. Empörend!" So schreibt uns Leser "He".

Foto: He

Politik und Wirtschaft in Berlin Wenn Senatoren auch Unternehmer sind

Was VW für Niedersachsen, sind die Landesbetriebe für Berlin: Vom Konflikt zwischen öffentlichem Wohl und Wirtschaftsinteressen. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr