14.09.2014 16:00 Uhr

Demo gegen Judenhass

Es ist kein Hilferuf, sondern eine drängende Aufforderung an jeden in Deutschland: „Steh Auf!“ Unter diesem Motto - in dicken roten Lettern - hat der Zentralrat der Juden angesichts zahlreicher antisemitischer Verbalattacken und Gewaltdelikten am Sonntag zu einer Kundgebung in Berlin aufgerufen.

Foto: dpa

Judenhass in Deutschland Der Antisemitismus auf den Straßen Berlins

Auch wenn der Regierende Bürgermeister Michael Müller kein Problem beim Kippa-Tragen sieht: Es gibt offenen Antisemitismus auf unseren Straßen, auch in Berlin. Diesen zu ächten muss gesellschaftlicher Konsens werden. Ein Kommentar. Von Christian Böhme mehr