23.04.2020 14:58 Uhr

Der verlassene Ausflugsdampfer

Im Jahr 2020 ist es fast ein Vierteljahrhundert her, seit dieses Schiff hier angekettet wurde. Der alte Ausflugsdampfer "Dr. Ingrid Wengler" vergammelt im ehemaligen Grenzkontrollhafen der DDR in Treptow, in der Nähe der Elsenbrücke. Dahinter steckt eine traurige Geschichte. Liebe Leserinnen, liebe Leser: Senden Sie Ihre Ruinenfotos aus Berlin und dem Umland an leserbilder@tagesspiegel.de!

 

Protest am Sonntag in Berlin Reeder sauer über Spree-Sperrung wegen AfD-Gegendemo

Für die AfD-Gegendemo wird die Spree am Sonntag gesperrt. Wer sich gar nicht darüber freut: die Reeder. Für sie bedeutet die Sperrung nämlich Umsatzeinbußen. Von Constanze Nauhaus mehr