06.04.2017 15:18 Uhr

Die U5: Vom Alex bis nach Hönow

Unsere Fahrt beginnt elf Meter unter dem Alexanderplatz, am vorläufig westlichsten Bahnhof der U5. Ab 4. Dezember 2020 man von hier aus weiter bis zum Hauptbahnhof fahren können. Bis dahin ist der Bahnsteig am Alex die erste von 20 Stationen in Richtung Osten.

Foto: Henning Onken

Von Kienberg zur Kathedrale mit der U5 Wie Berlin zu seiner Kanzlerlinie kam

1930 eröffnete die Stammstrecke der U5. Bis zur Linie Hauptbahnhof–Hönow war es ein langer Weg. Und nicht immer war klar, wo Züge einmal enden. Ein Rückblick. Von Jörn Hasselmann mehr