01.07.2014 17:13 Uhr

Die verhinderte Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule 2014

Die Situation rund um die besetzte Gerhart-Hauptmann-Schule in Kreuzberg bleibt auch am Dienstag (1. Juli) unübersichtlich - die Proteste sind zuweilen recht bunt.

Foto: dpa

Flüchtlinge in Berlin-Kreuzberg Polizei soll Gerhart-Hauptmann-Schule räumen

Nach fünf Jahren der Besetzung will der Bezirk die verbliebenen Flüchtlinge nun zwingen, die ehemalige Schule in Kreuzberg endgültig zu verlassen. Von Thomas Loy mehr