14.08.2018 13:44 Uhr

Luftbilder zeigen: So verändert sich Berlin

Projekt "Urbane Mitte". Dem Viertel am Gleisdreieck steht ein radikaler Wandel noch bevor, obwohl sich schon in den vergangenen Jahren viel bewegt hat. Ab 2020 könnten sieben Hochhäuser in dem Gebiet entstehen, eine Wohnnutzung ist nicht vorgesehen.

Foto: Dirk Laubner

Mitte-Spaziergang mit Jenny Erpenbeck "Man vermisst nicht nur das Gute"

Autorin Jenny Erpenbeck wuchs auf, wo die Welt endete: an der Mauer zum Westen. Beim Spaziergang rund um den Gendarmenmarkt erinnert sie sich. Von Lea Diehl mehr