23.11.2010 14:00 Uhr

Ottos neuer Film

Inhalt: Ein Casino-Besitzer luchst Otto auf einer Insel ein kostbares Gemälde ab. Dieser plant daraufhin mit seinen Freunden einen Coup, um das Bild wieder zu bekommen.

Foto: promo

Von Spiegeleiland nach Bad Reibach Komiker Otto feiert Filmpremiere am Potsdamer Platz

„Otto’s Eleven“ kann man ohne weiteres als Berlin-Film abheften, obwohl das Werk von Blödelbarde Otto Waalkes ganz woanders spielt. Am 2. Dezember kommt der Film in die Kinos. Von Andreas Conrad mehr