20.01.2019 19:10 Uhr

Prominent verraten - Dieter Puhl

Unser Berlin der Woche ist Dieter Puhl. Der 61-Jährige wollte nach seiner Diakonenausbildung am evangelischen Johannesstift in Spandau eigentlich Kitaleiter werden, landete aber in der Obdachlosenhilfe – und ist dieser Aufgabe seit 26 Jahren treu geblieben. Nach zehn Jahren als Chef der Bahnhofsmission leitet er fortan die Stabsstelle „Gesellschaftliche und christliche Verantwortung“ der Stadtmission. 2017 wurde er für seine Arbeit mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Foto: privat