28.10.2012 14:56 Uhr

Trauerfeier für Jonny K.

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) bezeichnete die Tat nach der Gedenkstunde als sinnlos. Es gebe keine Erklärung für den Gewaltakt. Zur Suche nach den Tätern wollte er sich nicht äußern. Die Politik müsse an diesem Tag die Familie des Opfers unterstützen.

Foto: dapd

2000 Tage ohne neuen Flughafen Was im Jahr der geplatzten BER-Eröffnung noch alles geschah

2012 sollte der Hauptstadtflughafen eröffnen. Ein Rückblick: Grexit, Gauck und Giglio – was in diesem Jahr noch alles passierte. Von Stefan Jacobs mehr