22.09.2011 17:44 Uhr

Wie finden die Berliner den Papst-Besuch?

"Uns ist der Papst-Besuch relativ egal. Wir werden keine Ausschau nach ihm halten", meinen die Zehntklässlerinnen Karoline, Szesima und Clara (von links nach rechts). Sie finden es für diejenigen schön, die sich vielleicht darüber freuen.

Foto: Carmen Schucker

Neujahrsempfang Papst: Moderne Familienpolitik ist "Bedrohung für die menschliche Würde"

In einer Grundsatzrede hat der Papst die Sicht des Vatikans auf die Weltlage dargelegt. Papst Benedikt XVI. sprach über die Verfolgung von Christen, über den Arabischen Frühling - und fand scharfe Worte zum Thema Homo-Ehe. mehr