09.12.2014 13:37 Uhr

Grenzöffnung Zehlendorf-Kleinmachnow am 11. Dezember 1989

Auf nach Zehlendorf: die Öffnung des Grenzübergangs zwischen Berlin-Zehlendorf und Kleinmachnow am 11. Dezember 1989.

Foto: Thilo Rückeis

Der Regisseur Christian Petzold zum Mauerfall Wir wurden als etwas Besonderes gesehen und mochten das nicht

Es gab das utopische Moment. Doch das Neue Forum verschwand, und die Schnäppchenjäger kamen. Über eine Revolution, die im Konkurs mündete. Ein Gastbeitrag. Von Christian Petzold mehr