23.09.2011 19:59 Uhr

Der Prozess gegen Torben P.

Das Verfahren ist im April endgültig beendet. Die Revision ist gescheitert, das Urteil von zwei Jahren und zehn Monaten Haft ist rechtskräftig. Seine Anwälte sind dagegen in Revision gegangen.

Foto: dpa

"U-Bahnschläger" Torben P. darf als Freigänger in die Schule gehen

Torben P. geht wieder zur Schule - trotz Haftstrafe. Als Freigänger kann der verurteilte Gymnasiast weiterhin am Unterricht an der Charlottenburger Liebfrauenschule teilnehmen. Weitere Hafterleichterungen sind geplant. Von Tanja Buntrock mehr