• Berlin
  • Kastanienallee in Prenzlauerberg: Die Kastanienallee ist wieder befahrbar. 2010 begannen die Bauarbeiten zur Sanierung der Kastanienalle. Trotz vieler Proteste ist die Kastanienalle seit dem 24.01.2014 fertig saniert und wieder befahrbar.
24.01.2014 16:26 Uhr

Die Kastanienallee ist wieder befahrbar

Die Kastanienallee in Prenzlauer Berg (unser Bild stammt aus dem Jahre 1994) ist umgestaltet worden. Gegen den massiven Protest "Stoppt K 21" und von Dr. Motte hat Bezirksbaustadtrat Jens-Holger Kirchner von den Grünen das Projekt durchgezogen. Begonnen hatten die Arbeiten im November 2010 mit dem Aufbau erster Absperrungen.

Foto: TSP

Nach Urteil zu Kastanienallee in Prenzlauer Berg Gefährlicher Radweg löst Diskussionen aus

Der programmierte Konflikt: Schon bei der Planung war absehbar, dass der Umbau der Kastanienallee Konflikte zwischen Radlern und Fußgängern schafft. Aber wie geht es nun weiter? Von Klaus Kurpjuweit, Björn Seeling mehr