13.05.2011 14:57 Uhr

"Unser Berlin vor 100 Jahren"

Der Schinkelplatz hieß ursprünglich "Platz an der Bauakademie". Er wurde mit der Aufstellung der Denkmäler in den 1860er Jahren nach dem preußischen Architekten Karl Friedrich Schinkel benannt. Der Platz wurde im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt und erst nach der Wiedervereinigung in seiner alten Form wieder aufgebaut.

Foto: Bokelberg

Touristen müssen zahlen Hoteliers wollen gegen Bettensteuer klagen

Jährlich strömen Millionen Touristen nach Berlin. Nun will der Senat sie zur Kasse bitten: Sie sollen ab Juli eine Bettensteuer auf den Übernachtungspreis zahlen. Gegenwehr kommt vom Hotel- und Gaststättenverband. Von Sigrid Kneist mehr