10.04.2018 08:42 Uhr

Vögel in Berlin

"Heute habe ich endlich den Täubchen-Feinschmecker vor die Linse bekommen. Seit ein paar Monaten wildert er in den Hinterhöfen der Konstanzer Straße in Wilmersdorf. Es ist schon paradox: Bewohner der Häuser füttern die Tauben und sichern den Nachschub des Festmahls der Habichte."

Foto: Sabine Knoblauch-Tost

Wildes Berlin Wie die Tiere auf den Dauerregen reagieren

Mauersegler umflogen das Unwetter, andere Vögel scheiterten bei ihrer Flucht. Und es gibt Tierarten, die sich sehr über den Regen gefreut haben. Von Henning Onken mehr