30.04.2021 15:20 Uhr

Wo Berlins Waschbären leben

Vorsicht Einbrecher! In einer Seitenstraße der Treskowallee in Karlshorst klettert ein Waschbär die Fassade hoch. Offenbar vergeblich, denn dieses Fenster ist geschlossen. Liebe Leserinnen, liebe Leser: Senden Sie Ihre Berlin-Fotos an leserbilder@tagesspiegel.de!

Foto: Winfried Kiener

Natur in der Viruskrise Fotos zeigen, wie wilde Tiere in der Coronazeit Berlin zurückerobern

Füchse, Waschbären und Exoten: Während sich die Bewohner Berlins in ihre Häuser zurückziehen, genießen Tiere die Ruhe in der Stadt. Von Henning Onken mehr