07.11.2014 11:46 Uhr

Der Mauerfall im Comic

Das jüngste Beispiel für die Verarbeitung der Ereignisse vom Herbst 1989 im Comic ist ein Strip aus dem aktuellen Micky-Maus-Magazin, aus dem wir hier ein Panel zeigen. Geschrieben wurde er von Peter Höpfner, gezeichnet von Jan Gulbransson.

Foto: © DISNEY Egmont Ehapa Media

25 Jahre Mauerfall Die Einheitsfeier - Ganz große Oper in Berlin

An der einstigen Mauer ist es ein bisschen so, wie es 1989 war. Hunderttausende feiern das Jubiläum und spüren: Das Ereignis ist größer als sie selbst. Ein poetisches Gefühl von Freiheit durchweht die Stadt. Erleben Sie noch einmal die Ereignisse - vom Brandenburger Tor bis zur East Side Gallery.  mehr