15.12.2010 21:41 Uhr

Ab 16. Dezember neu im Kino

"DIE CHRONIKEN VON NARNIA: DIE REISE AUF DER MORGENRÖTE" (Fantasymärchen, USA 2010, Regie: Michael Apted, Darsteller: Ben Barnes, Georgie Henley, Skandar Keynes, Will Poulter): In Teil drei der an der Kinokasse erfolgreichen Disney-Saga werden die Kinder Edmund und Lucy mitsamt ihrem nervtötenden Cousin Eustace in ein Gemälde hineingezogen, das diesmal die Pforte in die Parallelwelt freigibt: An Bord des Segelschiffs Morgenröte treffen sie Prinz Kaspian und sein Gefolge: Es gilt, gemeinsam Kurs gen "Einsame Inseln" zu nehmen. Von dort aus droht ein geheimnisvoller Nebel ganz Narnia zu versklaven... Frank Noack schreibt im Tagesspiegel: "Der Film ist durchaus ansprechend, was an der Regie und am Drehbuch - sonst oft die Hauptschwachpunkte im Hightech-Kino - liegt. Allerdings werden die 3-D-Möglichkeiten eindeutig zu wenig ausgeschöpft."

Foto: Fox

Komm, wir heiraten Grell: "Vater Morgana" mit Christian Ulmen

Christian Ulmen wird allmählich zum Profi-Hochzeiter der deutschen Komödienwelt. Nach "Maria, ihm schmeckt’s nicht" und "Hochzeitspolka" will er schon wieder heiraten. Aber auch diesmal wird alles komplizierter als gedacht. Von Karl Hafner mehr