30.03.2015 17:05 Uhr

Helmut Dietl und seine Filme

Filmregisseur Helmut Dietl starb am Montag in München, im Alter von 70 Jahren. 2014 war er beim Deutschen Filmpreis mit der Lola für sein Lebenswerk geehrt worden. Michael "Bully" Herbig (im Hintergrund) spielte die Hauptrolle in Dietls letzten Film "Zettl" von 2012.

Foto: dpa

Regisseur von "Schtonk" und "Rossini" Zum Tod von Helmut Dietl

Der große Film- und TV-Regisseur Helmut Dietl ist tot. Der Erfinder von "Kir Royal", "Schtonk" und "Rossini" starb am Montag im Alter von 70 Jahren im engsten Familienkreis in seiner Münchner Wohnung. Von Jan Schulz-Ojala mehr