24.06.2011 17:31 Uhr

40 Jahre Polizeiruf 110

Mehr Spannung auf die DDR-Mattscheibe: Vor 40 Jahren, am 27. Juni 1971, ging der "Polizeiruf 110" auf Sendung. Die Krimi-Reihe sollte die Antwort auf den 1970 gestarteten "Tatort" aus dem Westen sein. Die Krimireihe ist eines der wenigen Formate, das nach 1990 den Sprung aus dem DDR-Fernsehen in die ARD geschafft hat - und dort sogar auf den prominenten Sonntagabendplatz.

Foto: MDR

Polizeiruf Mit Gartenschere im Liebeswahn

Ein Mann in Unterwäsche, die Zunge in einem Gestell fixiert. Der Rostocker „Polizeiruf 110“ macht manchem Hollywood-Horror-Streifen Konkurrenz. In "Liebeswahn" verarbeitet Regisseur Thomas Stiller wahre Begebenheiten. Von Kurt Sagatz mehr