05.06.2012 12:12 Uhr

Die großzügige Dame

Vor allem aber bot die neue Dame namens Giulia, die eine große Schwester und gleichzeitig die Nachfolgerin der Giulietta werden sollte, recht viel Sport zu einem bezahlbaren Preis. Das ließ aufhorchen in der Fachpresse, die nicht nur über die damals beachtlichen 92 PS ausführlich referierte.

Foto: Hersteller

Neuauflage der Alfa Romeo Giulietta Auf eine Runde mit der Schönen

Alfa Romeos Giulietta hört auf einen großen Namen, der auch eine Bürde ist. Auch deshalb wollen die Italiener jetzt vieles besser machen. Vor allem, was die Qualität angeht. Von Martin Lewicki mehr