06.10.2012 19:22 Uhr

Die neuen Gipfelstürmer

Spät kommen und dann das Feld von hinten aufrollen, mit dieser Strategie hat Volkswagen bereits viele Bestseller platziert. Und das ist auch dem Tiguan gelungen, der erst 2007 auf den Markt kam und gleich an die Spitze der Zulassungsstatistik stürmte. Seither ist der Wolfsburger Platzhirsch unter den kompakten. Mit der Überarbeitung im vergangenen Jahr hat der Kunde die Wahl zwischen einer sportliche Fahrzeugfront (Bild) und einer fürs Gelände mit größerem Böschungswinkel vorne.

Foto: Hersteller

Vorstellung: BMW X5 Facelift Wer kann, der kann

BMW geht kein Risiko ein und verändert den erfolgreichen X5 nur behutsam – für Aufsehen sorgt allein das neue Basismodell ohne Allrad und mit nur vier Zylindern. Von Eric Metzler mehr