06.12.2018 13:11 Uhr

Merkel: Vom Mädchen zur Mutti

In Sektlaune: Am 10. April 2000 wird Angela Merkel als erste Frau an die Spitze der CDU gewählt. Zu diesem Zeitpunkt gilt ihr Verhältnis zum Fraktionsvorsitzenden der Union, Friedrich Merz noch als unbelastet. Noch.

Foto: Michael Jung/dpa

Oettinger über Merkel und die EU "Bei Spitzenämtern ist die Autorität der Kanzlerin gefragt"

EU-Kommissar Günther Oettinger spricht im Interview über Merkels Europapolitik, den Protest der Gelbwesten in Frankreich und eine Steuer für Digitalkonzerne. Von Albrecht Meier mehr