26.09.2011 08:30 Uhr

Die Euro-Krise im Zeitverlauf

Auf den Schultern von Bundeskanzlerin Angela Merkel lastet viel Verantwortung. Deutschland spielt die entscheidende Rolle in der Rettung des Euro. Bei den Griechen hat die Kanzlerin sich unbeliebt gemacht. Wie ist die Gemeinschaftswährung aber ins Straucheln gekommen? Ein Rückblick.

Foto: dapd

Debatte um Hilfen für Zypern Die Spur des Geldes

Zypern muss die europäischen Regeln gegen Geldwäsche umsetzen – diese Forderung wird im Bundestag immer lauter. Bei den Banken des EU-Landes sollen Russen Milliarden Dollar deponiert haben. Auch Geld aus einem riesigen russischen Steuerbetrug tauchte auf der Insel auf. Von Claudia von Salzen, Albrecht Meier mehr