27.02.2013 10:14 Uhr

Die großen Rivalen der Bayern

Borussia Dortmund ist aktuell der große Rivale der Bayern - nicht zum ersten Mal in den vergangenen 20 Jahren (siehe Seite 5). In der Bundesliga haben die Münchner seit fünf Spielen nicht mehr gegen den BVB gewinnen können. Im vergangenen Frühjahr siegte Dortmund 1:0 und machte damit im Meisterkampf alles klar - auch weil Arjen Robben kurz vor Schluss einen Elfmeter verschoss (Foto oben). Später folgte noch die 5:2-Demontage im Pokalfinale. Jetzt treffen die beiden Teams wieder aufeinander, diesmal schon im Pokalviertelfinale. Neben den Dortmunder gab es aber noch einige andere Mannschaften, die die Bayern ärgern wollten (und es zum Teil auch taten). Unser Fußballexperte Stefan Hermanns blickt zurück:

Foto: dpa

Kommentar Klopp gegen Heynckes: Wer hat's erfunden?

Jürgen Klopp wirft nach der Pokalniederlage dem FC Bayern Technologieklau vor: "Abkupfern und dann mit mehr Geld den gleichen Weg einschlagen." Doch der BVB-Trainer vergisst dabei die jüngere Geschichte seines eigenen Vereins. Von Jan Mohnhaupt mehr