26.09.2012 20:53 Uhr

Ausschreitungen am Rande der Proteste

Die Polizei setzte Tränengas ein, 20 Beamte wurden leicht verletzt. Ungeachtet der Proteste will die griechische Regierung von Antonis Samaras das Reformtempo erhöhen.

Foto: Reuters

Visite im Krisenstaat Merkel besucht Griechenland - nach dramatischem Hilfsappell

Angela Merkel fährt zu einem "normalen" Besuch nach Griechenland, heißt es aus dem Kanzleramt. Doch die Ankündigung kommt kurz nachdem Antonis Samaras sein Land mit der Weimarer Republik verglichen hatte. mehr