06.04.2017 14:32 Uhr

HEUTE IST ...

HEUTE ist … der Tag der chinesischen Sprache

Auf Initiative der UNESCO wird am 20. April die chinesische Sprache und Kultur geehrt. Mit über 1,3 Milliarden Muttersprachlern und so genannten Zweitsprachlern, das sind Menschen die eine Fremdsprache fließend beherrschen, wird Chinesisch weltweit von den meisten Menschen gesprochen. Hochchinesisch beziehungsweise Mandarin macht dabei die größte Anzahl der Sprecher aus und ist gleichzeitig die Amtssprache von China und Taiwan. Sogar in Berlin lernen immer mehr Menschen chinesisch. Schülerinnen und Schüler können beispielsweise an der Bettina-von-Arnim-Schule in Reinickendorf chinesisch als zweite Fremdsprache erlernen.

Foto: Patrick Pleul/dpa