05.04.2012 12:25 Uhr

Johannes Heesters - ein Jahrhundertleben

Drei Monate nach Johannes Heesters' Tod liegen die Angehörigen des verstorbenen Schauspielers mit dem Springer-Verlag im Clinch. Anlass ist ein "Bild"-Beitrag über Heesters in der Nazi-Zeit mit merkwürdigen Angaben nicht nur über Heesters. Unter anderem erscheint dort auch Ingrid Bergman mit ihrer Rolle im amerikanischen Filmklassiker "Casablanca" in der rechten Spalte unter der Überschrift "Das verdienten Hitlers Filmstars". Im folgenden eine Bildergalerie zu Johannes Heesters.

Foto: Tsp

Kritik an "Bild"-Zeitung Heesters-Familie will Goldene Kamera zurückgeben

Die Familie des verstorbenen Schauspielers Johannes Heesters will Springers "Goldene Kamera" zurückgeben. In einem offenen Brief kritisieren sie einen "Bild"-Bericht über Heesters in der Nazi-Zeit, in dem auch Merkwürdiges über Ingrid Bergman steht. mehr