01.06.2011 16:50 Uhr

20 Jahre ICE - reisen, rasen, schwitzen, warten

ICE - drei Buchstaben, die den Zugverkehr in Deutschland verändern. Am 2. Juni 1991 nimmt die Deutsche Bahn mit den ersten Intercity-Express-Zügen (ICE) ihre Hochgeschwindigkeitsflotte in Betrieb.

Foto: dpa

Preissteigerung bei DB Bahnfahren wird ab Sonntag teurer

Kunden sparen, wenn sie ihre Tickets noch am Samstag kaufen. Auch Sitzplatzreservierungen werden teurer. Begründet werden die Preiserhöhungen mit gestiegenen Personal- und Energiekosten. mehr