15.02.2014 15:32 Uhr

Verschwundene Kaufhäuser

Bereits 1997 demonstrierte die Belegschaft des Nürnberger Hertie-Warenhauses mit einer Mahnwache und einem Protestzug durch die Fußgängerzone gegen die Schließung der Filiale. Als Symbol für das Sterben des Kaufhauses und den Verlust ihrer Arbeitsplätze trugen die Hertie-Mitarbeiter einen Sarg zum Haupteingang.

Die große Ära der Kaufhäuser ist Geschichte...

Foto: dpa

Künftig ohne Feinkost Kaufhof speckt ab

Unter neuer Führung soll Kaufhof schlanker werden. Erstes Opfer könnten die Feinkostabteilungen sein. In der Filiale am Alex sorgen sich die Angestellten. Von Lisa Splanemann mehr