zum Hauptinhalt

Meinung: Größere Klarheit

Wer sich nach Umfragen richtet, dem ist nicht zu helfen. Zwei Drittel der Wähler halten die Sozialreformen für falsch; gleichzeitig meinen 95 Prozent, die Sozialsysteme ständen vor großen Problemen, gar vor dem Kollaps.

Wer sich nach Umfragen richtet, dem ist nicht zu helfen. Zwei Drittel der Wähler halten die Sozialreformen für falsch; gleichzeitig meinen 95 Prozent, die Sozialsysteme ständen vor großen Problemen, gar vor dem Kollaps. Da weiß der Kanzler wenigstens, woran er ist.

-

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false