Sport : „Uns fehlen zehn Millionen im Jahr“

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke über die Last der...

BVB sieht rot
Keiner

Herr Watzke, Sie haben in der vergangenen Woche bei Borussia Dortmund mal wieder einen neuen Trainer vorgestellt. So bleibt man im Gespräch, oder? Ich bin jetzt in der dritten Saison hier, und in dieser Zeit haben wir zwei neue Trainer bekommen. So außergewöhnlich ist das nicht. Außerdem hat Jürgen Röber darum gebeten, ausscheiden zu dürfen. Wir haben nicht einmal eine Auflösungsvereinbarung getroffen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar