Mundpropaganda - das Genuss-Interview : "Wenn ich zum Essen einlade, werden schnell mehrere Gänge draus"

Schauspieler Hans-Jürgen Schatz, bekannt durch TV-Serien wie „Der Fahnder“, erzählt, was ihm in Berlin besonders gut schmeckt.

Schauspieler und Rezitator Hans-Jürgen Schatz ist ab 15. September 2018 (Premiere) am Opernhaus Bonn in Cole Porters Musical "Kiss Me, Kate" zu sehen.
Schauspieler und Rezitator Hans-Jürgen Schatz ist ab 15. September 2018 (Premiere) am Opernhaus Bonn in Cole Porters Musical "Kiss...Foto: promo

Sie sind viel auf Reisen. Wenn Sie essen gehen, was ist für Sie wichtig?

Die angenehme Atmosphäre in einem Restaurant. Das Publikum muss stimmen und der Service

Und welche Küche darf es sein?

Bodenständige Küche aus der Gegend, in der ich gerade bin. Die deutsche Küche wurde lange nicht gepflegt, aber sie kommt gerade zurück.

Und die essen Sie am liebsten wo?

Zum Beispiel im "Rio Grande". Es liegt ein bisschen versteckt sehr schön an der Spree. Speziell die Terrasse liebe ich auch im "Blau-Rot" an der Scharfen Lanke. Neulich habe ich dort Zander gegessen – sehr fein. 

Wohin gehen Sie mit Freunden? 

Irrsinnig gern ins "Schwarze Café": internationales Publikum jeden Alters und immer eine witzige, schnelle Bedienung. Da kann man auch nach der Premiere im Smoking hingehen, und keiner guckt komisch.

Und wohin sonst nach der Bühne?

Gern ins "Borchardt". Und der "Diener" war ja jahrelang mein Wohnzimmer. Die machen ihre Buletten selber, und da dudelt keine Musik.

Wie steht es mit selber kochen?

Wenn ich zum Essen einlade, werden schnell mehrere Gänge draus. Fleisch und Wurst kaufe ich gern beim „Bachhuber“. Die Weinhandlung Bruhn hat eine super Auswahl an Crémant und Champagner. Wenn ich viel Zeit habe, geh' ich auf den Markt am Hohenzollernplatz. Da treff ich immer jemanden zum Quatschen...

Adressen: Rio Grande, May-Ayim-Ufer 9, Kreuzberg, riogrande-berlin.de | Blau-Rot – das Hafenrestaurant, Scharfe Lanke 103, Spandau, bufee.de | Schwarzes Café, Kantstr. 148, Charlottenburg, schwarzescafe-berlin.de | Borchardt, Französische Str. 47, Mitte, borchardt-restaurant.de | Diener, Grolmannstr. 47, Charlottenburg, diener-berlin.de | Fleischerei Bachhuber, Güntzelstr. 47, Wilmersdorf, fleischerei-bachhuber.de | Weinhandlung Bruhn, Güntzelstr. 46, Wilmersdorf, weinhandlung-bruhn.de | Wochenmarkt Hohenzollernplatz, Mi 8 – 13 Uhr Sa 8 – 13 Uhr

Dieser Beitrag ist auf den kulinarischen Seiten "Mehr Genuss" im Tagesspiegel erschienen – jeden Sonnabend in der Zeitung. Hier geht es zum E-Paper-Abo. Weitere Genuss-Themen finden Sie online auf unserer Themenseite.

0 Kommentare

Neuester Kommentar