Politik : 53 000 Legehennen getötet

NAME

Hannover (dpa). Wegen des Verdachts auf Nitrofen-Belastung sind in niedersächsischen Öko-Betrieben bislang knapp 53 000 Legehennen getötet worden. Außerdem hätten Bio-Bauern rund 6800 Puten und etwa 5000 Hähnchen töten lassen, sagte ein Sprecher des Landwirtschaftsministeriums am Freitag in Hannover.

Mehr Politik? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar