Politik : Bundesländer wollen mehr eigene Macht

-

(afk). Die Ministerpräsidenten der Länder haben sich am Donnerstag auf eine gemeinsame Linie für die anstehende Bundesstaatsreform verständigt. Kern der Forderungen ist die Rückverlagerung von Zuständigkeiten an die Länder, vor allem in der Bildungspolitik, beim Beamtenrecht und der regionalen Sozial und Wirtschaftspolitik.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar