• „Druck auf Russland erhöhen“: Röttgen will Putin mit Sanktionen zu Syrien-Verhandlungen zwingen

„Druck auf Russland erhöhen“ : Röttgen will Putin mit Sanktionen zu Syrien-Verhandlungen zwingen

Röttgen kritisiert EU in Syrienkrise scharf + Merz wegen Interview in der Kritik + Der Newsblog zum Kampf um die AKK-Nachfolge

Norbert Röttgen will gegenüber Syrien und Russland mehr Stärke der EU sehen.
Norbert Röttgen will gegenüber Syrien und Russland mehr Stärke der EU sehen.Foto: REUTERS/Annegret Hilse

Norbert Röttgen will Russland an den Verhandlungstisch zwingen, um die Situation für die Flüchtlinge in Syrien zu lindern (mehr dazu im Newsblog unten).

Zum Hintergrund: Am 25. April wird die CDU bei einem eintägigen Sonderparteitag in Berlin eine neue Parteispitze wählen. Im Rennen sind: Friedrich Merz, Norbert Röttgen und das Team aus Armin Laschet und Jens Spahn. An dieser Stelle halten wir Sie über alle Entwicklungen im Rennen um die CDU-Spitze auf dem Laufenden. Wie positionieren sich die Kandidaten, wer hat die besseren Chancen?

Hintergrund zum Kampf um die CDU-Spitze:

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!