Politik : Ehre nur, wem Ehre gebührt - der Bruch der CDU mit Kohl

Robert Birnbaum

Am Morgen sprach Wolfgang Schäuble noch einmal mit Helmut Kohl. Dann wusste er: Mit diesem Mann ist nicht mehr zu reden. Am Nachmittag brach die Partei mit dem Patriarchen. Am Abend zog Kohl die Konsequenz.Robert Birnbaum

Jetzt neu: Wir schenken Ihnen 4 Wochen Tagesspiegel Plus!